Image Alt

IFDR 300

IFDR 300

 

Grundkonfiguration:
• Saugpumpe aus dem Werkzeugmaschinentank.
Filtrationseinheit unter 10 µm mit automatischer Schlammentladung.
• Bedienpanel mit SPS-Steuerung.
• Vorbereitung für die Integration eines Kühlaggregates für die Kühlschmierstoffkühlung.

 

Je nach Bedarf an gefilterten Kühlmittels, gibt es zwei Modelle:
IFDR 300/20 mit einer Durchflussrate von 40 l / min.
IFDR 300/25 mit einer Durchflussrate von 80 l / min.

 

Es können bis zu zwei Förderpumpen in unterschiedlichen Ausführungen integriert werden. Das Modell IFDR 300 ist mit einer Vielzahl an Optionen erweiterbar.

 

 

Schreiben Sie uns für weitere Informationen

Nachricht* Name * Email *